Dinklusiv

Mach mit und werde Freizeitbegeleiter*in!

Wir möchten Menschen mit Behinderung unterstützen, ihre Freizeit selbstbestimmter zu gestalten. 

Dafür suchen wir Freizeitbegleiter*innen. 

Menschen mit Behinderung und Ehrenamtliche können sich bei uns melden. 

Hinweise für Menschen mit Behinderung:

1. Kennenlernfragebogen

In diesem Bogen stehen Informationen, die für eine Begleitung wichtig sind, z. B. Informationen zur Behinderung und zum Hilfebedarf.

Sie geben den ausgefüllten Fragebogen dann beim Projektleiter ab. 

Klicken Sie auf "Zum Kennenlernfragebogen"

> zum "Kennenlernfragebogen" <<<  

2. Antrag: Suche Freizeitbegleitung

Hier wird der Auftrag für eine Freizeitbegleitung genauer beschrieben. 

Geben Sie den Auftrag beim Projektleiter ab. 

Der Projektleiter stellt den Auftrag dann auf die Internetseite von Dinklusiv. 

Klicken Sie auf "Suche Freizeitbegleitung"

>>> zum Antrag "Suche Freizeitbegleitung" <<<

Sie bekommen beide Fragbögen auch beim Projektleiter. 

Wir suchen eine Freizeitbegleitung für Sie. Das kostet für Sie kein Geld. 

Wir können aber nicht garantieren, dass wir immer eine Freizeitbegleitung finden. 

Hinweis für Ehrenamtliche:

Sie haben Lust etwas Sinnvolles zu tun und neue Leute kennenzulernen?

Super, dann werden Sie doch Freizeitbegleiter*in für Menschen mit Behinderung beim Projekt Dinklusiv. 

Begleitern Sie eine Person mit Behinderung, z. B. bei Konzerten, Sportveranstaltungen, Kursangeboten oder Tagesausflügen. 

Unten auf dieser Seite steht, für was wir Freizeitbegleiter*innen suchen. 

Suchen Sie sich das Angebot aus, an dem Sie Interesse haben. Natürlich bereiten wir Sie auf die Einsätze vor. 

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, Inklusion aktiv mitzugestalten
  • die Möglichkeit, sich mit ihren Ideen und Stärken einzubringen
  • eine Verlässliche, fachliche Begleitung
  • eine Bescheinigung für deine soziale Tätigkeit
  • Versicherungsschutz bei ihren Einsätzen

Interesse?

Dann melden sich sich bei uns!
Wir freuen uns!

>>> zum Antrag "Antragsbogen für ehrenamtliches Engagement im Projekt Dinklusiv" <<<


Sie können mich auch gern direkt anrufen: Heinz Fischer;Tel.: 94443/979109

Gesucht
Tätigkeit
Ort
Umfang

Unterstützer beim Einkaufen gesucht!

Unterstützung beim persönlichen Einkauf in Dinklage!

Helenenstraße 40 49413 Dinklage

1 x in der Woche (Freitag) 

Ein Bewohner aus dem Wohnheim an der Helenenstraße benötigt beim Einkauf seiner persönlichen Dinge einen Ehrenamtlichen, der ihn dabei unterstützt. 

Der Bewohner benutzt für längere Strecken einen Rollstuhl oder einen Rollator. Der Zeitumfang beläuft sich auf ca. 1 bis 1,50 Stunden. Zu welcher Uhrzeit der Einkauf stattfinden kann individuell abgesprochen werden. 


Kontakt: Heinz Fischer

Telefon: 0 44 43 / 97 91 09 oder 0176 / 21454124
E-Mail: dinklusiv@kv-galen-haus.de


Eintrag vom 13.07.2020

Fahrbegleiter gesucht!

Begleitung eines Rollstuhlfahrers nach Freiburg!

Helenenstraße 40 49413 Dinklage

Nach Vereinbarung

Ein 30jähriger Bewohner des Wohnheims an der Helenenstraße möchte in Freiburg seine Freundin besuchen und benötigt hierfür eine Begleitung.

Der Begleiter soll eine Aufwandentschädigung und die Auslagen seiner Kosten erhalten.


Kontakt: Heinz Fischer

Telefon: 0 44 43 / 97 91 09
E-Mail: dinklusiv@kv-galen-haus.de


Eintrag vom 13.07.2020

Unterstützer beim inklusiven Tanzabend gesucht!

Unterstützung bei der Durchführung des Disco-Tanzabends!

Kolpinghaus Dinklage; Lange Straße 32

1 x im Monat

1 x im Monat findet unser inklusive Disco- und Tanzabend statt. Zur Unterstützung benötigen wir Ehrenamtliche, die uns dabei unterstützen. Der Disco-Tanzabend fängt immer um 19.00 Uhr an und hört um 21.30 Uhr auf. Die Termine werden online unter www.dinklusiv.de bekannt gegeben.


Kontakt: Heinz Fischer

Telefon: 0 44 43 / 97 91 09
E-Mail: dinklusiv@kv-galen-haus.de

Kontakt: Monika Haverkamp

Telefon: 0177 360 3813


Eintrag vom 20.03.2020

Freizeitbegleiter für die Moving-Steps gesucht!

Begleitung einiger Kinder zur Übungsstunde!

TVD Aktivcenter

Jeden Montag
16.00-17.00 Uhr

Die Moving-Steps sind eine inklusive Tanzgruppe im TVD-Kindersportclub. Für die Begleitung einiger im Rollstuhl sitzender Kinder benötigen wir Begleiter.


Kontakt: Heinz Fischer

Telefon: 0 44 43 / 97 91 09
E-Mail: dinklusiv@kv-galen-haus.de


Eintrag vom 19.03.2020

Unterstützer für unserere inklusive Fußballmannschaft gesucht!

Assistenz beim Training

Sporthalle 1 des TV Dinklage, Schulstraße 6, 49413 Dinklage

Jeden Donnerstag
15:45 - 17.15 Uhr

Das Projekt "Fußball für alle" ist entstanden aus der Kooperation zwischen dem TV Dinklage und Dinklusiv. Mittlerweile spielen ca.35 Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam Fußball. Zur Unterstützung der beiden Trainer benötigt das Trainerteam Unterstützung.


Kontakt: Heinz Fischer

Telefon: 0 44 43 / 97 91 09
E-Mail: dinklusiv@kv-galen-haus.de


Eintrag vom 16.03.2020

Begleiter zum Sport gesucht!

"Sport Mix" Assistenz beim Sport

TVD-Aktivcenter, Schulstraße 6, 49413 Dinklage

Jeden Freitag
15.45 Uhr - 17.15 Uhr

In Kooperation mit dem TV Dinklage findet 1 x wöchentlich ein Sportangebot (Sport-Mix) für Menschen mit und ohne Behinderung ab 16 Jahre statt. Einige Teilnehmer sind aufgrund ihrer Beeinträchtigung auf einen Rollstuhl angewiesen und benötigen daher einen Begleiter. Treffpunkt ist jeweils freitags um 15.45 Uhr am Wohnheim an der Helenenstraße. Das TVD-Aktivcenter befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Wohnheim.


Kontakt: Heinz Fischer

Telefon: 0 44 43 / 97 91 09
E-Mail: dinklusiv@kv-galen-haus.de


Eintrag vom 16.03.2020

Dinklusiv ist ein Projekt von:

Kooperationspartner:






Veranstaltunsghinweise:

Alle Veranstaltungen auf einen Blick!

Freizeitbegleitungen:

Alle Angebote auf einen Blick!

Angebot suchen:

Service

Persönliche Beratung



Dinklusiv ist ein Projekt von:

Kooperationspartner: